Villa Margaret

ÜBER UNSERE FAMILIE

Ivan Šabalja   

Marija und Ivan sind die Gründer dieses wundervollen, erfolgreichen Familienunternehmens mit einer über drei Jahrzehnte dauernden Tradition. Ivan hat sich 7 Jahre in Amerika weitergebildet und als Koch bedeutende Erfahrung gesammelt. Er kocht bereits 50 Jahre – die Leidenschaft für das Kochen hat ihn schon mit 17 gepackt!   

Nun ist er in Rente, aber aktiver denn je und mit Stolz erfüllt, denn seine langjährige harte Arbeit und Anstrengungen haben zu einer großen und glücklichen Familie geführt, die nun völlig dem Tourismus gewidmet ist. Sein kulinarisches Wissen überträgt Ivan an seinen Sohn Nenad. Heute pflegt er am liebsten seinen Garten und geht angeln.     


Marija Šabalja   

Marija hat ihr Leben ihren Kindern und der Familie gewidmet. Gemeinsam mit ihrem Ehemann hat sie ihre Prioritäten so gesetzt, dass Familie und Gemeinschaft zur Grundlage und Treibkraft der Familiengeschäfte wurden. Marija und Ivan legten den Grundstein zu dem, was später als das erste organisierte touristische Angebot in Porat Anerkennung fand.   

Sie sind über vier Jahrzehnte lang glücklich verheiratet und gerade dies ist der Beweis dafür, dass die Familie das größte Glück ist, das man haben kann. Es ist ihr eine Ehre, im Hotel zu helfen und die Früchte gemeinsamer Anstrengungen zu ernten.     


Antonija   

Nenads Ehefrau und Mutter dreier Kinder. Antonija trifft man am ehesten wie sie in der Bar aushilft oder den Hotelgarten pflegt. Wie Marija setzt sie ihre Familie an erste Stelle und ist vor allem Ehefrau und Mutter. Sie ist bald 20 Jahre lang glücklich verheiratet. Obwohl sie einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften hat, hat sie die Liebe zum Tourismus und der Dienstleistungsindustrie an einen anderen Karriereweg und Lebensstil geführt.     


Nenad   

Ivans Sohn und eines von drei Kindern, die nun das Hotel in eine moderne Zukunft führen. Seit den Anfängen tritt er in die Fußstapfen seines Vaters, bildet sich zum Koch aus und perfektioniert sein Handwerk in Amerika – nach dem Vorbild seines Vaters. Er hat entscheidende Ansätze und die wichtigsten Richtlinien gesetzt bei der Erbauung des Hotels, das heute mit seinem Design und seiner Funktionalität begeistert. Nenad hat zahlreiche bedeutende Verantwortungsbereiche übernommen – er leitet die Küche als Chefkoch, kümmert sich um den Fischfang und den Feldbau. Als ein aufrechtes Mitglied der Familie Šabalja nimmt er viele Aufgaben wahr in der Familie, die schon jahrzehntelang in der Tourismusbranche aktiv ist. Sobald die Arbeit getan ist, wird Nenad erneut zum Vater dreier Kinder, mit denen er sein Familienleben genießt.     


Deni   

Gemeinsam mit seiner Ehefrau Doris leitet Deni die Konoba Bracera. Bracera und ihr Beitrag im Gastgewerbe sind als herausragender kulinarischer Genuss weit bekannt, der auf Erfahrung, überragenden heimgemachten Zutaten und kulinarischem Knowhow beruht. Deni besuchte die Gastronomieschule und perfektionierte sein erlerntes Wissen in Italien. Er leitet das Hotelrestaurant. Doris   Im Aufgabenbereich von Denis Ehefrau Doris liegt die Buchhaltung aller Familiengeschäfte. Neben allen geschäftlichen Anstrengungen ist sie eine rastlose und immer lächelnde Mutter und Ehefrau, denn bei den Šabaljas ist die Familie immer an erster Stelle. Zusammen mit Deni hilft sie oft in der Konoba Bracera aus oder in ihrem Café auf der gegenüberliegenden Straßenseite.     


Ivan   

Ivans Rolle im Familienunternehmen ist vielfältig. Nach Abschluss der Seefahrtschule hat er aus Liebe zum Gastgewerbe und seiner Familie eine andere Richtung eingeschlagen. Heute trifft man Ivan oft wie er den Jungs in der Bar zur Seite steht oder als Hilfskellner assistiert, aber ausgesprochen Fähig ist er auch in der Administration und dem Booking. Neben Margaret ist Ivan für die schnelle und gute Lenkung dieses komplexen Familiengeschäfts zuständig. Wie jeder in dieser Familie, besetzt Ivan perfekt seine Stelle in der Hierarchie fleißiger Familienmitglieder, die dem Tourismus gewidmet sind und den Besuchern unseres Familienhotels bestmögliche Dienstleistungen anbieten wollen.     


Margaret   

Als Margaret geboren wurde, wurde auch die erste Familien-Pension errichtet, so dass ihr zu Ehren das Hotel ihren Namen trägt. Seit über 30 Jahren wird ein hohes Maß an Qualität und Service aufrechterhalten, angeboten von unserer Familie im Tourismus. Margaret setzt sich wie ihre Brüder für einen modernen Geschäftsansatz ein und ist heute für die meisten Aufgaben im Bereich der Hotelverwaltung zuständig, ferner für die Öffentlichkeitsarbeit und die Hotelauslastung. Margaret ist ein Sinnbild für die Einheit der Familie Šabalja, der Kinder und der Anstrengungen aller Familienangehörigen, die besten Dienstleister im Tourismussektor zu sein und jederzeit als Führende im Premium-Angebot auf der Insel Krk anerkannt zu werden.   

Alle Familienmitglieder pflegen ihre Traditionen und sind aktive Mitglieder des kulturellen und künstlerischen Vereins, der sich für die autochthone Sprache, Trachten und alte Bräuche einsetzt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie die neuesten Angebote und Angebote